Hinweise zur Nutzung von Filtergruppen / Erweiterungen

Es ist nun möglich, die Sicht auf Verarbeitungstätigkeiten für Nutzer auf Basis von Filtergruppen einzuschränken. Die Funktion „Filtergruppen“ haben wir diese Woche global aktiviert.

Zur Nutzung müssen die Filterguppen aktiviert werden. Dieses geschieht unter „Adminbereich > Konfigurationen > Filter & User“. Danach können dort die Filtergruppen angelegt und Filterparameter (aktuell nur Standort) zugewiesen werden.

Danach kann man die Filtergruppen den User zuweisen. Aktuell haben Filtergruppen nur einen Effekt auf die Tabelle „Verarbeitungstätigkeiten“ und nur für Nutzer die NICHT die Rolle DSB haben. Auf mehrfachen Wunsch hin haben wir es so gebaut, dass die DSB immer alles sehen können (was mEn auch sinnig ist).

Aktuell implementieren wir dieses Funktion mit weiteren Parametern für alle Datensätze, damit das überall gleich ist. Dazu dann in naher Zukunft mehr.

2 Likes